Home » Sportwetten Strategien » Live Wetten
Live Wetten

Die Praxis der Live Wetten erfreut sich gerade durch das Internet steigender Beliebtheit. Doch was genau ist eine Live Wette und wo liegen eigentlich ihre Vorteile gegenüber einer klassischen Sportwette?

Live Wetten in Echtzeit

Bei einer Live Wette setzt man seine Wette nicht vor dem jeweiligen Sportereignis ab wie sonst bei einer Standardwette üblich, sondern gibt seine Tipps in Echtzeit ab, während das Spiel schon läuft. Idealerweise verschafft man sich bei Sportwetten aller Art vor dem betreffenden Spiel einen Überblick über die Situation beider Seiten, um die Chancen der Teams und Spieler auf den Sieg zu erfassen und macht darauf basierend eine erste Einschätzung. Dabei kann es auch von Nutzen sein, im Vorfeld zu wissen, welche Spieler eventuell Verletzungen erlitten oder eine Sperre auferlegt bekommen haben und demzufolge nicht am Sportereignis teilnehmen können. Bei Live Wetten braucht man nicht in dem Maße auf seiner vorherigen Einschätzung zu beharren.

Stattdessen hat man die Möglichkeit, beispielsweise die aktuelle Tagesform oder auch die Motivation, den körperlichen Zustand der Spieler und die Zusammensetzung der Teams zu Spielanfang einzuschätzen und darauf basierend seinen Tipp abzugeben. Auf diese Weise muss man sich nicht auf vorherige Leistungen der Teams verlassen, da diese bekanntlich nicht zwangsläufig auf zukünftige Erfolge oder Misserfolge schließen lassen. Obgleich Sportwetten natürlich niemals einen sicheren Gewinn bedeuten, erlauben Live Wetten, den eigenen Tipp möglichst nah an aktuelle Gegebenheiten anzupassen, ohne sich allzu sehr an vergangenen Entwicklungen orientieren zu müssen und seine Chancen auf diese Art zu verbessern.

Bitzschnell die Wette anpassen

Ein weiterer Vorteil von Sportwetten ist, dass man Unvorhergesehenes in seine Wette einbeziehen kann. Nicht jedes Spiel lässt sich vorher eindeutig beurteilen, oft genug fällt das zuvor siegreiche Team zurück, oder alles verlagert sich so stark in das Mittelfeld, dass Tore für beide Seiten gleich unwahrscheinlich sind. Das Live Wetten gestattet in so einem Fall, seine Wette schnell anzupassen, auf ein 0:0 zu wetten oder einen Tipp auf das siegreiche Team abzugeben, um auch bei überraschenden Ereignissen innerhalb eines Spiels noch eine Chance auf Gewinn zu haben. Was in jedem Fall von Nutzen sein kann, ist Vorwissen über die tatsächliche Notwendigkeit für ein Team, einen Sieg zu erringen oder eine bestimmte Anzahl Tore oder Treffer zu landen, oder ob es sich möglicherweise gar eine Niederlage einhandeln dürfte. Unter dem Licht solcher Kenntnis fällt es beim Wetten leichter, die Motivation und Handlungen der Spieler einzuschätzen.

Der Reiz an Live Wetten liegt auch unter anderem darin, dass man sich beim Wetten auf seine Intuition und Erfahrung gleichermaßen verlassen und idealerweise Kenntnis beider Teams beweisen muss, um die Geschehnisse im Spiel und ihre Auswirkungen treffend einschätzen zu können. Hier ist nicht nur pures Vorwissen gefordert, sondern ebenso schnelles Denken unter Druck, damit sich das Live Wetten lohnt; immerhin können die Quoten sich förmlich im Sekundentakt abhängig vom aktuellen Spielstand ändern, was eine Herausforderung für den Wettenden darstellt.

Strategisches Denken ist erforderlich

Bei Live Wetten braucht man genauso wie bei jeder anderen Wettform auch eine Strategie, um eher einen Gewinn zu erzielen. Da man seine Wetten live abgibt und somit unter Zeitdruck steht, sollte man Hektik vermeiden und einen kühlen Kopf sowie den Überblick bewahren. Damit ist sowohl der Überblick über das Spielgeschehen als auch der Überblick über die diversen Wettangebote gemeint. Es ist möglich, auf verschiedene Dinge zu Wetten, beispielsweise auf die Anzahl roter Karten im Spiel, welcher Spieler das nächste Tor schießt, welche Mannschaft am Ende den Sieg davon trägt und vieles mehr. Sinnvoller ist es, sich aus diesem Angebot auf wenige Wettmöglichkeiten zu konzentrieren, um beim Live Wetten unnötige Hektik und Verwirrung zu vermeiden. Weiterhin sollte man nicht sozusagen bei jeder Änderung des Spielstandes auf ein anderes Pferd setzen, im Gegenteil liegen die Quoten für die aktuell unterliegende Mannschaft bei den Buchmachern oftmals höher. Wenn das bevorzugte Team zu verlieren scheint, ist es immer noch möglich, etwa auf das nächste Tor von dieser Mannschaft zu wetten, da erfahrungsgemäß die Aussicht auf eine Niederlage eine Sportmannschaft noch zu Höchstleistungen im letzten Moment anstacheln kann, gerade wenn einiges vom Spielausgang abhängt. Deswegen sollte man bei einer Live Wette niemals voreilige Schlüsse ziehen, zumal die Quoten zu Anfang eines Spiels meist noch sehr niedrig sind.

Live wetten in Gesellschaft und als Gemeinschaft

Noch mehr Spaß als das Wetten an sich macht das Wetten gemeinsam mit anderen. Bei einer Standardwette ist es nur möglich, Tipps und Gewinnchancen vor einem sportlichen Ereignis zu besprechen, während des Spiels an sich ist die Gruppe der Wettenden auf pures Mitfiebern reduziert.
Das Live Wetten gestattet es einer Gruppe sportbegeisterter Freunde, live während des Spiels Quoten und Geschehnisse immer neu auszudiskutieren und die Einschätzung anderer zum Spielgeschehen zu hören. Hier können auch neu eingestiegene Wettbegeisterte von der Erfahrung derer profitieren, die sozusagen schon fester im Sattel sitzen, und sie in ihre eigene Wette einfließen lassen. Live wetten in Gemeinschaft ist eine weitere Möglichkeit für Sportfans, ihre Leidenschaft zu teilen und ihre strategischen Fähigkeiten und ihre Intuition mit anderen zu messen. So wird das live wetten nicht nur zu einem Weg, mit seiner Kenntnis und Flexibilität Geld zu verdienen, sondern auch zu einem sozialen Ereignis.

Diesen Text Bewerten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>